AfD-Parteitag Braunschweig: Mehr als 1000 Polizisten im Einsatz

Braunschweig.  Die Polizei erwartet bei den Protest-Demos bis zu 12.000 Teilnehmer. Außerdem rechnet sie mit mehr als 500 gewaltbereiten Linksextremen.

Polizei-Vizepräsident Roger Fladung wird den Großeinsatz an den drei Tagen Ende nächster Woche leiten.

Polizei-Vizepräsident Roger Fladung wird den Großeinsatz an den drei Tagen Ende nächster Woche leiten.

Foto: Philipp Ziebart/BestPixels.de

Ende nächster Woche trifft sich die AfD in Braunschweig zu ihrem Bundesparteitag. Mehrere Gegendemonstrationen sind angekündigt – das „Bündnis gegen Rechts“ organisiert einen breiten Protest. Der Parteitag findet am Samstag, 30. November, und Sonntag, 1. Dezember, statt. Doch schon für Freitag ist...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: