Magni-Bäckerei Fucke schließt Ende April

Braunschweig.  Innungs-Obermeister Karsten Fucke, der letzte backende Bäcker in der City, gibt seinen Betrieb auf.

Ende April ist Schluss: Bäckermeister Karsten Fucke mit Ehefrau Susanne.

Ende April ist Schluss: Bäckermeister Karsten Fucke mit Ehefrau Susanne.

Foto: Norbert Jonscher

Er ist der letzte backende Bäckermeister in der Innenstadt. Doch Ende April ist Schluss. Karsten Fucke (60) wirft das Handtuch – aus personellen, aber auch aus gesundheitlichen Gründen, wie er sagt. Nach fast 60 Jahren schließt die traditionsreiche Magni-Bäckerei in der Kuhstraße am 30. April.Verabschieden von seinen treuen Kunden will sich das Fucke-Team mit einem kleinen Empfang am Donnerstag, 2. Mai, von 11 bis 14 Uhr.Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (2)