Nach 51 Jahren geht das Flugzeug „Junior“ in Rente

Braunschweig  Jürgen Kolle stellt die alte Bölkow 208c in seiner Sammlung historischer Fahrzeuge aus. Am Wochenende kann sie besichtigt werden.

Jürgen Kolle mit der alten Bölkow 208c. Zuletzt war sie Schulungsflugzeug in Braunschweig.

Foto: Peter Sierigk

Jürgen Kolle mit der alten Bölkow 208c. Zuletzt war sie Schulungsflugzeug in Braunschweig.

Es ist kompliziert geworden, Flugzeuge aus der Nähe zu sehen. Flugplätze sind mittlerweile hermetisch abgeriegelt. Im Gewerbegebiet Hondelage ist das anders. Dort kann man auf Tuchfühlung mit einer 51 Jahre alten Bölkow 208 „Junior“ gehen. Es ist ein bemerkenswertes Flugzeug – in doppelter...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.