Neuer Flughafen-Chef beginnt im Oktober

Braunschweig  Michael Schwarz (51) wird Geschäftsführer des Flughafens Braunschweig-Wolfsburg. Zurzeit arbeitet er noch am Hauptstadtflughafen von Saudi-Arabien.

Michael Schwarz (links) und der Aufsichtsratsvorsitzende Matthias Disterheft.

Michael Schwarz (links) und der Aufsichtsratsvorsitzende Matthias Disterheft.

Foto: Flughafen

Der Personalwechsel an der Spitze des Flughafens Braunschweig-Wolfsburg rückt näher. Wie die Gesellschaft am Montag mitteilte, hat der Aufsichtsrat Michael Schwarz (51) als neuen Geschäftsführer bestellt. Er ist Diplom-Ingenieur für Verkehrswesen sowie Luft- und Raumfahrt und wird am 1. Oktober...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: