Lions feiern Oktoberfest beim Viertelfinale gegen München

Braunschweig.   Cowboys, Lederhosen und Dirndls erwarten die Besucher am Samstag zum Football-Play-off-Start im Eintracht-Stadion.

Lions-Kapitän Christian Bollmann (oben) war schon 2014 gegen die Münchner dabei und erfolgreich.

Lions-Kapitän Christian Bollmann (oben) war schon 2014 gegen die Münchner dabei und erfolgreich.

Foto: Karsten Reissner

Einmal im Jahr sind die eingefleischten Lions-Fans ganz komisch angezogen. Nein, nicht mit Helm und Trikot und Football-Rüstung darunter. Sondern mit Dirndl oder Lederhose oder Trachtenhut. Auch Kuhglocken sind in diesem Zusammenhang sehr beliebte Mitbringsel beim Braunschweiger Publikum. Und zwar...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: