Eintracht Braunschweig siegt 5:0 im Test in Barleben

Barleben.  Eintracht Braunschweig hat den ersten Test in der Länderspielpause klar gewonnen. 5:0 siegten die Löwen beim Verbandsligisten FSV Barleben.

Braunschweigs Leandro Putaro, hier im Spiel gegen Hertha BSC, hat in Barleben zwei Tore geschossen.

Braunschweigs Leandro Putaro, hier im Spiel gegen Hertha BSC, hat in Barleben zwei Tore geschossen.

Foto: Florian Kleinschmidt

Der Fußball-Drittligist besiegte gestern Abend den Verbandsligisten FSV Barleben aus Sachsen-Anhalt mit 5:0 (2:0). Dabei war die Mannschaft von Trainer Henrik Pedersen wie erwartet 90 Minuten die spielbestimmende Elf. Vor 350 Zuschauern sorgten Samuel Abifade (18. Minute) und Leandro Putaro (42.)...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: