Salzdahlumer Straße: Wo soll die Tram unter den Brücken fahren?

Braunschweig.  Eine Bürgerversammlung diskutiert die geplante Trasse in den Heidberg. Das Klinikum soll eine große Haltestelle bekommen.

Auf der Salzdahlumer Straße sind die beiden Kastenbrücken der Deutschen Bahn noch in Betrieb. Wegen der Stützpfeiler können Straßenbahnen nicht in der Fahrbahnmitte fahren.

Auf der Salzdahlumer Straße sind die beiden Kastenbrücken der Deutschen Bahn noch in Betrieb. Wegen der Stützpfeiler können Straßenbahnen nicht in der Fahrbahnmitte fahren.

Foto: Jörn Stachura

Wie bekommt man Straßenbahnen durch das Nadelöhr der Eisenbahn-Brücken auf der Salzdahlumer Straße? Während einer Bürgerversammlung im Heidberg hat das große Nachdenken begonnen. Wahrscheinlich ist: Autofahrer müssen Fahrspuren für die Straßenbahnen hergeben.Oberbürgermeister Ulrich Markurth liegt die Trasse besonders am Herzen: „Von der neuen Strecke über die Salzdahlumer Straße in den Heidberg werden so viele Braunschweiger wie an...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (7)