Wolfsburg. Der Unfall passierte auf einem Parkplatz am Designer Outlet Wolfsburg. Dabei beschädigte der Täter die Front des parkenden VW schwer.

Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwoch, 15. November, in der Straße An der Vorburg in Wolfsburg. Dabei wurde ein VW Arteon beschädigt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die Front des Autos war nahezu komplett abgerissen. Ein Zeuge hatte die Beschädigungen bemerkt und den Wolfsburger Fahrzeughalter sogleich informiert, so die Polizei.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich der entstandene Schaden auf einen Betrag im fünfstelligen Bereich. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Mittwochabend zwischen 19:00 und 19:45 Uhr auf einem Hinterhof-Parkplatz nahe der Einfahrt zum Parkplatz der Designer Outlets.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Lkw gehandelt haben muss. Die Ermittler bitten nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher oder dem LKW geben können, sich zu melden. Sie werden gebeten, bei der Polizei Wolfsburg unter der Nummer (05361) 46460 anzurufen.