Salzgitter. Die Insassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. In Lichtenberg beschädigten Unbekannte sechs Fahrzeuge. Das ist der Blaulicht-Überblick.

Ein 23-Jähriger hat am sogenannten „Alten Kreisel“ in Lebenstedt am Freitagabend beim Linksabbiegen einem entgegenkommenden Fahrzeug die Vorfahrt genommen und einen Unfall verursacht. Laut Pressemitteilung der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Die Insassen wurden bei dem Unfall jeweils leicht verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Unbekannte beschädigen in Lichtenberg sechs geparkte Fahrzeuge

Unbekannte Täter haben am Freitagvormittag, von 11.50 bis 13.40 Uhr, insgesamt sechs geparkte Pkw auf der Beifahrerseite beschädigt. Laut Pressemitteilung der Polizei Salzgitter standen die Fahrzeuge im Gehrbusch, gegenüber des Friedhofs in Lichtenberg. Der Gesamtschaden wird auf circa 11.000 Euro geschätzt.

Zeugen sollen sich bei der Polizei unter der Nummer (05341) 18970 melden.

Meistgeklickte Nachrichten aus der Region Braunschweig-Wolfsburg und Niedersachsen:

Keine wichtigen News mehr verpassen: