Leser kritisieren, der Ombudsrat vermittelt

Braunschweig  Sagen Sie es uns ins Gesicht – unter diesem Motto stellten sich der Ombudsrat unserer Zeitung sowie Chefredakteur Armin Maus der Kritik von 40 Lesern.

Der Ombudsrat aus Joachim Hempel (von links) und Thomas Roth vermittelt bei Beschwerden zwischen Lesern und der Redaktion.

Der Ombudsrat aus Joachim Hempel (von links) und Thomas Roth vermittelt bei Beschwerden zwischen Lesern und der Redaktion.

Foto: Kleinschmidt

„Sagen Sie es uns ins Gesicht“ – unter diesem Motto stellte sich der Ombudsrat unserer Zeitung, bestehend aus Joachim Hempel und Thomas Roth, sowie Chefredakteur Armin Maus der Kritik von rund 40 Lesern. Die Erreichbarkeit der Redaktion, die Veröffentlichung von Leserbriefen und die Ausgewogenheit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: