Kommentar

Investition in Pflege

„Heils, Giffeys und Spahns Aktion wird Versicherte und Staat viel Geld kosten – könnte aber die Not mildern.“

Pflegenotstand! Das klingt wie eine alarmistische Kampf-Vokabel, beschreibt die Lage aber treffend. In unserer alternden Gesellschaft wächst der Bedarf. Doch viel zu wenige Berufseinsteiger verschreiben sich dem körperlich, fachlich und seelisch anspruchsvollen Dienst am pflegebedürftigen Menschen....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: