Kommentar

Twitter-Schlaflosigkeit

„Habeck schließt sich dem Trend der digitalen Entschleunigung an. Detox your life – entgifte dein Leben, auch digital.“

Alexander Kohnen

Robert Habeck hat genug. Steigt aus. Macht nicht mehr mit bei Twitter und Facebook. In einer Zeit, in der ein Politiker, der nicht in den sozialen Netzwerken unterwegs ist, als gestrig gilt, entscheidet sich der Grünen-Chef für die digitale Entschleunigung. Der Grund: Habeck hat, wie er sagt, in...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.