Kommentar

Neuer Anlauf

„Am Ende wird nicht die Wissenschaft entscheiden, sondern die Politik – wenn überhaupt.“

Endlagersuche ist Schwerstarbeit, und das aus etlichen Gründen. Niemand will ein Atomlager in der Nähe haben, kein Bundesland seinen Bürgern eins zumuten. Und selbst fachliche Festlegungen haben ihre Tücken. Wer weiß schließlich, was während der jahrzehntelangen Diskussionen, der langen Planungs-...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: