Der Ruf wird lauter und lauter: Schluss mit der Zeitumstellung

Braunschweig.  Die Zeitumstellung bleibt umstritten. In einer EU-Umfrage haben sich die Teilnehmer mehrheitlich dagegen ausgesprochen.

Bei der EU-Umfrage zur Sommerzeit hat sich die grofle Mehrheit der Teilnehmer für eine Abschaffung der Zeitumstellung in Frühjahr und Herbst ausgesprochen.

Foto: Federico Gambarini / dpa

Bei der EU-Umfrage zur Sommerzeit hat sich die grofle Mehrheit der Teilnehmer für eine Abschaffung der Zeitumstellung in Frühjahr und Herbst ausgesprochen.

Die Zeitumstellung hat nicht das gebracht, was man sich versprochen hat. Ich bin dafür, sie abzuschaffen. Aber das wird dauern, wie so vieles in Europa...Das meint unser Leser Dieter Eichler aus WolfenbüttelZum Thema recherchierten Kevin Poweska und unsere Agenturen Soll in der EU weiter zweimal im...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.