Den Tanzschuppen in unserer Region geht die Luft aus

Braunschweig  Tausende Tanzwütige in einem Gebäude – Die Ära der Großraumdiskos ist vorbei. Sind die Menschen sparsam oder lieber unter sich?

Ein Tänzer in einer lichtdurchfluteten Disko.

Foto: dpa

Ein Tänzer in einer lichtdurchfluteten Disko.

Unser Leser Sascha Kühne bemerkt: Eine Großraumdisko ist kein Stück rentabel, oder? Außerdem muss man für die kleinen Clubs die Innenstadt nicht verlassen.Die Antwort recherchierte Hannah SchmitzSchaumpartys, „Hölle, Hölle, Hölle“-Gesänge und Wodka-Energy – in den 90ern war das der Mix der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.