Radar schlägt an: Spargel gesichtet

Ausbüttel  Mit Hilfe von Braunschweiger Wissenschaftlern könnte Spargel bald effektiver geerntet werden. Auch die Wirtschaft ist daran interessiert.

Jörg Schöbel, Daniel Seyfried und ASM Dimatec-Mitarbeiter Malte Helberg (auf dem Traktor) starteten ihren „Spargel“-Feldversuch.

Jörg Schöbel, Daniel Seyfried und ASM Dimatec-Mitarbeiter Malte Helberg (auf dem Traktor) starteten ihren „Spargel“-Feldversuch.

Foto: R. Flentje

Auf dem Feld im Kreis Gifhorn liegen Gegenwart und die vermeintliche Zukunft des Spargelanbaus nur gut 50 Meter entfernt auseinander. Während auf der einen Seite etwa 15 Spargelstecher in gebückter Haltung ihrer Arbeit nachgehen, ist der Traktor auf der anderen Seite des Feldes mit besonderer...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.