Schwule Polizisten und brüchige Selbstbilder

Braunschweig  Die Schauspieler Max Riemelt und Hanno Koffler sprechen über ihre Rollen als Homosexuelle im Kinofilm „Freier Fall“.

Der junge Regisseur Stephan Lacan hat in seinem Debütfilm „Freier Fall“ ein Tabuthema angepackt: Zwei Polizisten verlieben sich ineinander. Der eine, Marc, ist jung verheiratet und gerade erst Vater geworden. Nun gerät seine gut geordnete Welt aus den Fugen – privat und beruflich. „Freier...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: