Wolsdorf. Im Jahr 2022 rückte die Feuerwehr Wolsdorf zu 27 Einsätzen aus. Bei der Jahreshauptversammlung fanden auch Ehrungen und Wahlen statt.

Ortsbrandmeister Thomas Minge und sein Stellvertreter Tobias Kienast begrüßten bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wolsdorf neben den Mitgliedern der Ortsfeuerwehr unter anderem auch Samtgemeindebürgermeister Andreas Kühne und Ortsbürgermeisterin Sabine Siegmund. Dies teilt die Feuerwehr mit.

Minge berichtete von gestiegenen Einsatzzahlen im Jahr 2022. Insgesamt sei die Feuerwehr zu 27 Einsätzen ausgerückt. Mit 14 Mitgliedern bei der Kinderfeuerwehr und 50 Mitgliedern bei der aktiven Feuerwehr hätten sich die Zahlen gut entwickelt. Bei der Jugendfeuerwehr gab es einen leichten Rückgang auf 15 Mitglieder.

Ihr Newsletter für Helmstedt & Region

Kostenlosen Newsletter bestellen und täglich das Neueste aus der Region im Postfach lesen.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Im Laufe der Versammlung beschlossen die Anwesenden, einen Feuerwehrverein zu gründen, um die Abteilungen der Wolsdorfer Wehr zu unterstützen. Außerdem wurde angekündigt, dass die Einsatzkräfte in Nord-Elm mit besserer Schutzausrüstung ausgestattet werden sollen.

Bei der Versammlung fanden auch Wahlen statt. Dabei wurden unter anderem Gerätewarte, Schriftführerinnen, Sicherheitsbeauftragte und Pressewarte gewählt. Zudem verkündeten die Veranstalter auch einige Ehrungen und Beförderungen zu verkünden.

Lesen Sie mehr Nachrichten aus dem Kreis Helmstedt:

Der Landesverband ehrte Klaus Denecke und Friedhelm Niebuhr für 50-jährige Mitgliedschaft im Feuerlöschwesen. Jan Voß, Matthias Steinmüller und Lina Otte wurden zu Feuerwehrmann und Feuerwehrfrau befördert. Toni Moorkamp erhielt eine Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann, Judith Schlegel zur Löschmeisterin, Tobias Kienast zum ersten Hauptlöschmeister und Anika Mallon zur Brandmeisterin.

Außerdem nahm die Feuerwehr Lutz Meschke, Jana Bolze und Alegra Plake in den aktiven Dienst auf. Letztere war das erste Gründungsmitglied der Kinderfeuerwehr Wolsdorf.

Mehr wichtige Nachrichten aus dem Landkreis Helmstedt lesen:

Täglich wissen, was in Helmstedt passiert: Hier kostenlos für den täglichen Helmstedt-Newsletter anmelden!