VfL Wolfsburg: Ein kleines Stück Fußballer-Normalität

Wolfsburg.  Der VfL Wolfsburg hat das Training unter strengen Sicherheitsvorkehrungen wieder aufgenommen. Ginczek: „Müssen die Situation so annehmen.“

Ungewohntes Bild: Dort, wo sonst Interviews geführt werden, sitzen Ismail Azzaoui (vorne) und Kevin Mbabu auf dem Ergometer.

Ungewohntes Bild: Dort, wo sonst Interviews geführt werden, sitzen Ismail Azzaoui (vorne) und Kevin Mbabu auf dem Ergometer.

Foto: VfL Wolfsburg/regios24

Ein Großteil der Bevölkerung harrt zu Hause aus, und wer kann, der arbeitet während der Corona-Pandemie im Homeoffice. Bei Fußballprofis ist das natürlich nicht möglich. Die Spieler des VfL Wolfsburg haben am Montag wieder das Training aufgenommen, allerdings unter strengen Sicherheitsmaßnahmen. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: