Lions-Kicker Tobias Goebel geht in Football-Rente

Braunschweig.  Der Rekordmann der Lions will sich künftig auf sein Studium konzentrieren. Seine Nachfolger hat er sich bereits ausgeguckt.

Künftig sollen andere kicken. Rekord-Punktesammler Tobias Goebel hängt die Schuhe an den Nagel.

Künftig sollen andere kicken. Rekord-Punktesammler Tobias Goebel hängt die Schuhe an den Nagel.

Foto: Karsten Reißner

Es gibt sicherlich schlechtere Abschiede. Als bester Punktesammler in der Geschichte der Lions-Footballer geht Kicker Tobias Goebel in den Ruhestand. Und noch dazu mit dem ersten German-Bowl-Sieg seit dem Jahr 2016. „Es ist perfekt, mit dem Titel abzutreten“, sagt Goebel, der mehr als zehn Jahre...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: