Neu-Löwe Jaramaz - ein Basketballprofi mit Bibliothek

Braunschweig  Der Serbe fühlt sich bei den Braunschweigern bestens aufgenommen und nimmt sich Zeit zum Bücherlesen.

Als „Dreier-Gott“ auf dem Selfie verewigt: Nemanja Jaramaz wurde nach seinem Premieren-Auftritt für die Löwen beim Heimsieg gegen Oldenburg gleich von den Fans als Fotomotiv gesucht.

Als „Dreier-Gott“ auf dem Selfie verewigt: Nemanja Jaramaz wurde nach seinem Premieren-Auftritt für die Löwen beim Heimsieg gegen Oldenburg gleich von den Fans als Fotomotiv gesucht.

Foto: Susanne Hübner

Er war schon Profi in sechs Ländern, hat Meistertitel gewonnen sowie EM-Gold bei den Junioren, hat sich im EuroCup und sogar in der Euroleague getummelt. Nun ist Nemanja Jaramaz in der Braunschweiger Basketball-Provinz gelandet und sagt etwas überraschend: „Das ist der perfekte Platz für mich.“ ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.