Löwen-Trainer Menz tritt auf die Euphorie-Bremse

Braunschweig  Der Coach der Braunschweiger Basketballer warnt vor dem Auftritt Freitag beim MBC: „Wir können nicht immer so treffen wie gegen Oldenburg.“

13,3 Punkte im Schnitt, vor allem von der Dreier-Linie immer eine Gefahr (47,2%) – DeAndre Lansdowne ist einer der stärksten Löwen.

Foto: Susanne Hübner

13,3 Punkte im Schnitt, vor allem von der Dreier-Linie immer eine Gefahr (47,2%) – DeAndre Lansdowne ist einer der stärksten Löwen. Foto: Susanne Hübner

Das waren Wochen ganz nach dem Geschmack der Basketball Löwen Braunschweig und all ihrer Fans: Vier Siege aus den zurückliegenden sechs Bundesligapartien – das sorgt für eine ordentliche Portion Selbstvertrauen. Zu Hause kämpften und spielten die Schützlinge von Trainer Frank Menz die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.