Scott Eatherton darf sich Allstar nennen

Braunschweig  Der Center der Braunschweiger Basketballer wird ins Auswahlteam berufen. Am 13. Januar geht es in Göttingen gegen die besten deutschen BBL-Profis.

Center Scott Eatherton ragte, wie hier beim Heimsieg gegen Oldenburg, fast in allen Löwen-Spielen heraus.

Foto: Susanne Hübner

Center Scott Eatherton ragte, wie hier beim Heimsieg gegen Oldenburg, fast in allen Löwen-Spielen heraus.

Wem ein freies Wochenende gestrichen wird, der ist nicht unbedingt glücklich darüber. Bei Scott Eatherton verhält es sich anders. Er darf, wenn die Kollegen am 13. Januar die Füße hochlegen, Braunschweigs Basketballer beim Allstarspiel in Göttingen vertreten. „Das ist eine große Ehre für mich“,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.