Thiede. Aus Real wurde Rewe. Die Umbauarbeiten sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Unsere Zeitung hat sich umgeguckt.

Wo vergangene Woche einst noch Real in Thiede präsent war, ist nun Rewe. Auch für die Kunden noch ein ungewohntes Gefühl, wie uns Margot Sims, Bewohnerin aus Thiede, in einem Gespräch erklärt: „Ich bin froh, dass es doch noch Zukunft für den Markt gibt, aber schnell ging das dann doch alles. Es ist noch sehr ungewohnt.“ Es musste alles auch sehr schnell gehen, denn innerhalb einer Woche wurde ein ganzer Supermarkt umgebaut.

Beim Betreten des Marktes fällt auch auf: Arbeit gibt es noch genug. Auf Nachfrage erklärt eine Sprecherin der Rewe-Group, dass der Umbau noch nicht komplett abgeschlossen sei, man aber den Kundinnen und Kunden einen möglichst schnellen Übergang ermöglichen wollte. Trotzdem lassen es sich die Kundinnen und Kunden nicht nehmen, einen ersten Blick in den neuen Markt zu werfen. Auch die große Werbetafel, die man schon auf der nahegelegenen Autobahn sehen kann, trägt die Werbeschrift von Rewe.

Umbau im Rewe-Markt in Salzgitter-Thiede ist noch nicht abgeschlossen

Aber im Inneren sieht man deutlich, dass es moderner wird, auch mit Angeboten wird geworben. Ein größerer Back-Shop hat in dem Markt Platz gefunden und die Fleischtheke ist erhalten geblieben. An der Kasse erkennt man: Auch Mitarbeiter, die vorher im Real-Markt mitwirkten, haben ihren Platz im neuen Rewe-Markt gefunden.

Im Zuge des geplanten Konzeptumbaus kommen in naher Zukunft noch weitere Services hinzu, etwa Selbstscannerkassen sowie Scan&Go. Kundinnen und Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre Lebensmittel scannen, wahlweise per Handscanner oder mit dem eigenen Smartphone, und in den Einkaufswagen legen. Bezahlt wird an einer Express-Kasse, heißt es in der Pressemitteilung der Rewe-Group.

Die Öffnungszeiten lehnen sich an den alten Real-Markt an. So kann von montags bis samstags von 7 bis 21 Uhr eingekauft werden.

Mehr wichtige Nachrichten aus Salzgitter lesen:

Täglich wissen, was in Salzgitter passiert: