„BDSM ist ein Teil normaler menschlicher Sexualität“

Braunschweig/Salzgitter.  Wie ist die Vorliebe für BDSM aus psychologischer Sicht zu bewerten? Antworten gibt die Braunschweiger Diplom-Psychologin Katharina Kaufmann.

Handschellen und andere Sex-Spielzeuge gehören oft zu Bondage- und SM-Spielen dazu. Das Foto zeigt die Auslage in einem Shop auf der Reeperbahn.

Handschellen und andere Sex-Spielzeuge gehören oft zu Bondage- und SM-Spielen dazu. Das Foto zeigt die Auslage in einem Shop auf der Reeperbahn.

Foto: Christian Charisius / picture alliance / dpa

Die Braunschweiger Diplom-Psychologin Katharina Kaufmann erklärt, was es mit BDSM (Begriffserklärung siehe Faktenkasten) auf sich hat. Die psychologische Psychotherapeutin, die auch sexualtherapeutisch tätig ist, spricht im Interview mit Redakteur Jürgen Stricker zudem darüber, warum es gut ist,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: