Oberg. Alexander Heike, Rektor der einzügigen Grundschule in Groß Lafferde, leitet die Oberger Schule kommissarisch.

Einen Wechsel gibt es an der Spitze der Oberger Grundschule: Die Rektorin Antje Stein hat die Grundschule aus privaten/familiären Gründen verlassen – das berichtet die Gemeinde Ilsede. Fast zwölf Jahre hat die 46-Jährige diese Grundschule (offene Ganztagsschule) geleitet, zuvor hatte Antje Stein die Leitung dort zweieinhalb Jahre kommissarisch inne. Ebenfalls kommissarisch leitet nun Alexander Heike die Oberger Grundschule (mehr als 150 Schüler): Er ist zudem Rektor der einzügigen Grundschule in Groß Lafferde. Die Landesschulbehörde schreibt die Schulleiterstelle in Oberg aus und will sie wieder besetzen.