Wolfsburg. Unternehmer Christian Haertle und Edel-Gastgeber Jimmy Ledemazel wollten mit Szene-Lokal Erfolge feiern. Das endete vor Gericht.

Christian Haertle aus Wendeburg gilt als umtriebiger, aber auch streitbarer Unternehmer. Der Franzose Jimmy Ledemazel war als Restaurantleiter ein Erfolgsgarant des 3-Sterne-Gourmettempels „Aqua“ in der Autostadt und danach vom „Überland“ in Braunschweig. Im März 2023 gab Haertle bekannt, dass Ledemazel „General Manager“ in seinem neuen Lokal „Falco‘s“ in der Wolfsburger City wird. Nur eine Woche nach Eröffnung war Ledemazel den Job los. Nun kam es zum Prozess vor dem Arbeitsgericht Braunschweig.