Als Gemeindepfarrer in Afrika – zurück zu den Wurzeln

Braunschweig.  Der frühere Braunschweiger Domprediger Joachim Hempel erlebt in Äthiopien, wie der Glaube Menschen eine Heimat geben kann.

Hempel

Hempel

Foto: BZV

Der frühere Braunschweiger Domprediger Joachim Hempel leitet derzeit interimsweise im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland die evangelische Kirchengemeinde in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba, der auch die Deutsche Kirchenschule angeschlossen ist. Armin Maus und Henning Noske...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: