„Die Integration ist die größte Herausforderung“

Braunschweig  Der Bevölkerungsforscher Reiner Klingholz geht im Interview auf die Entwicklung der Migration sowie ihre Vor- und Nachteile ein.

Muttersprache in der Schule: Jungen und Mädchen nehmen im Sommer 2015 am Unterricht für Kinder mit Migrationshintergrund teil.

Muttersprache in der Schule: Jungen und Mädchen nehmen im Sommer 2015 am Unterricht für Kinder mit Migrationshintergrund teil.

Foto: Henning Kaiser/dpa

Über die neuen Zuwandererzahlen sprach Silja Meyer-Zurwelle mit Bevölkerungsforscher Dr. Reiner Klingholz. Sehr geehrter Herr Dr. Klingholz, in den vergangenen Jahren ist die Zahl der Migranten in Deutschland kontinuierlich angestiegen. Glauben Sie, dass sich dieser Trend fortsetzen wird?Mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: