Raumsonde Rosetta ist wach

Braunschweig  Die Raumsonde hat langsam ihre Systeme hochgefahren, die Solarzellen-Flügel gen Sonne bewegt, die Antenne zur Erde ausgerichtet und nach mehr als acht Stunden ein Signal gesendet.

Große Freude im Haus der Wissenschaft in Braunschweig.

Große Freude im Haus der Wissenschaft in Braunschweig.

Foto: Rudolf Flentje

Unser Leser mit dem Spitznamen „AuchFan“ schreibt auf der Internetseite unserer Zeitung:Damit punktet Braunschweig, klasse!Dazu recherchierte Cornelia SteinerUm 11 Uhr hat Rosettas Wecker gestern geklingelt. Danach hat die Raumsonde langsam ihre Systeme hochgefahren, die Solarzellen-Flügel gen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: