Wortschatz

Schwer in Ordnung

Bei dem Thema stellt sich durchaus die Frage: Waren die Mathe-Abi-Aufgaben nur „schwierig“ oder auch „schwer“?

Desk-Chef Harald Likus

Bin ich zu schwer? Tja nun… Aber bin ich auch schwierig? Der Unterschied zwischen den Adjektiven „schwer“ und „schwierig“ ist in diesen Sätzen klar wie Kloßbrühe. Wesentlich weniger klar als die Kloßbrühe (ursprünglich übrigens „Klosterbrühe“, die dünn und transparent zu sein hatte, auf dass die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: