Veranstaltungsreihe

Magni-Gemeinde: Braunschweiger Sommerkirche im zehnten Jahr

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Sommerkirche findet in St. Magni statt.

Die Sommerkirche findet in St. Magni statt.

Foto: Privat

Braunschweig.  Die Kirchengemeinde will mit ihrem Veranstaltungsreigen den Braunschweigern eine Auszeit vom Alltag in den Sommermonaten bieten.

Außergewöhnliche Gottesdienste und viel Musik von Mitte Juli bis Ende August: Im zehnten Jahr gönnt die Braunschweiger Magni-Gemeinde sich und allen Interessierten eine besondere „Auszeit“ in den Sommerferien: die Magni-Sommerkirche. Sie ist ein Angebot für alle, die erst später in die Ferien fahren oder ihre Auszeit vom Alltag zu Hause verbringen wollen, berichtet Pastor Henning Böger für das Team Magni-Sommerkirche in der Einladung zu der Veranstaltungsreihe.

An sechs Sonntagen

Dazu bietet die Magni-Sommerkirche auch im Jubiläumsjahr an sechs Sonntagen von Mitte Juli bis Ende August ein buntes Programm unterschiedlicher Angebote und Veranstaltungen: auf ungewöhnlichen Wegen zu Fuß und per Rad, im Grünen und mit viel konzertanter Musik und Kunst im Magni-Chorraum, wo über den Sommer ein Bilderzyklus der Lüneburger Künstlerin Babette Worbs zu sehen sein wird, heißt es weiter.

Lesen Sie auch:

Braunschweigs Wasserrutschmeister stehen fest

Richtfest für Braunschweigs neues Hochhaus am BraWo-Park

„Out for Summer“ in Braunschweig- Schüler feiern Ferienbeginn

„Alles sommerlich leicht. Mit hoffentlich neuen und überraschenden Perspektiven“, verspricht Magni-Pastor Henning Böger, der die Sommerkirche wieder mit vielen Partnerinnen und Partnern organisiert.

Alle Sommerkirchen-Termine in der Übersicht:

  • Sonntag, 17. Juli – Magni zu Rad, 9.30 Uhr, gottesdienstliche Radpartie nach Hondelage (ab Magnikirchplatz).
  • Sonntag, 24. Juli – Magni im Grünen, 10.30 Uhr, Gartengottesdienst im Krippengarten an der Adolfstraße 36.
  • Sonntag, 31. Juli -- Magni zu Gast, 10 Uhr, Gottesdienst im Braunschweiger Dom.
  • Sonntag, 7. August – Magni konzertant, 18 Uhr, musikalischer Abendsegen mit Musik für Orgel Oboe.
  • Sonntag, 14. August, Magni zu Fuß, 9.30 Uhr, Stadtpilger-Gottesdienst (ab Magnikirchplatz).
  • 21. August – Magni konzertant, 18 Uhr, musikalischer Abendsegen mit Musik für Gambe Cembalo.
  • Bis zum Mittwoch, 31. August – Kunst trifft Kirche, „Das Hohelied Salomos“, Bilderzyklus von Babette Worbs, ist im Magni-Chorraum zu sehen. red

Ein Flyer mit allen Terminen der Magni-Sommerkirche liegt in der Magni-Kirche aus.

Alle Termine auf einen Klick finden sich auf www.magni-kirche.de

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de