Flashmob vor dem Schloss gegen Gewalt an Frauen

Braunschweig.  In Braunschweig beteiligten sich am Donnerstag rund 40 Mitstreiter an der Aktion „One Billion Rising“, um für das Thema zu sensibilisieren.

Auch in Braunschweig beteiligte sich eine tanzende Gruppe, um gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu demonstrieren.

Auch in Braunschweig beteiligte sich eine tanzende Gruppe, um gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu demonstrieren.

Foto: Peter Sierigk

Sie tanzten für Aufmerksamkeit. Ein Flashmob gegen Gewalt, die Frauen und Mädchen angetan wird – weltweit, in Deutschland, in Braunschweig. Auch hier beteiligten sich am Donnerstagnachmittag rund 40 Mitstreiter an der Aktion „One Billion Rising“, um zu sensibilisieren und die Augen zu öffnen.Die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: