Mehr Platz für die Forschung am Flughafen

Braunschweig.   Die alten Panzer-Garagen an der Hermann-Blenk-Straße werden abgerissen und durch ein viergeschossiges Bürogebäude ersetzt.

So soll der Eves-Neubau an der Hermann-Blenk-Straße aussehen. Im Hintergrund die Autobahn.

So soll der Eves-Neubau an der Hermann-Blenk-Straße aussehen. Im Hintergrund die Autobahn.

Foto: Eves Immobilienverwaltung GmbH

Das rasante Wachstum der Unternehmen und Behörden am Flughafen sorgt auch für Wachstum bei den Büroflächen.Das Unternehmen Eves Immobilienverwaltung GmbH investiert einen zweistelligen Millionenbetrag. Ein neues Bürogebäude mit einer Fläche von 13.000 Quadratmetern wird gebaut.Die Gesellschaft, die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: