Es werden wieder „Päckchen für Braunschweig“ gepackt

Braunschweig.   Zum zweiten Mal organisiert die 16-jährige Julia Swiatkowski die Aktion für bedürftige Kinder. Sie freut sich über die große Unterstützung.

Schülerin Julia Swiatkowski organisiert wieder „Päckchen für Braunschweig. Die Annahme der Päckchen startet am 29. Oktober.

Schülerin Julia Swiatkowski organisiert wieder „Päckchen für Braunschweig. Die Annahme der Päckchen startet am 29. Oktober.

Foto: Peter Sierigk

Der Gedanke, dass es Familien in Braunschweig gibt, die nicht genügend Geld haben, um ihren Kindern Geschenke zu Weihnachten zu kaufen, treibt die 16-jährige Julia Swiatkowski um: Zum zweiten Mal organisiert sie zusammen mit zahlreichen jugendlichen Helfern die Aktion „Päckchen für Braunschweig“....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: