Eltern in Völkenrode sind enttäuscht von der Stadtverwaltung

Braunschweig.  Schulkindbetreuung: Einige Kinder müssen nach Watenbüttel ausweichen. Dafür brauchen sie ein Monatsticket für den Bus und müssen fast 50 Euro zahlen.

Der Bedarf an Plätzen in der Schulkindbetreuung nimmt weiter zu.

Der Bedarf an Plätzen in der Schulkindbetreuung nimmt weiter zu.

Foto: Peter Steffen/dpa

Zusätzliche Plätze für die Schulkindbetreuung entstehen vielerorts. Doch nicht überall kann die Stadt den Bedarf sofort decken. In Völkenrode führt das jetzt dazu, dass fünf Viertklässler nicht mehr in der Nachmittagsbetreuung vor Ort unterkommen. Stattdessen müssen sie ins benachbarte Watenbüttel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: