Seifenblasen-Festival wegen Unwetter abgesagt

Braunschweig  Aufgrund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes wird das Seifenblasen-Festival „Kumpelblase“ im Kennelbad am Samstag, 25. Juli, abgesagt.

Feder – er sollte als Headliner auf dem Seifenblasen-Festival im Kennelbad auftreten.

Feder – er sollte als Headliner auf dem Seifenblasen-Festival im Kennelbad auftreten.

Foto: Gin Agency.

Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Der Veranstalter A&B Event UG bemüht sich, für Samstag kurzfristig ein Ersatzprogramm mit den Headlinern De Hofnar und Feder in einer Location in Braunschweig zu organisieren. Die restlichen Künstler treten bei anderen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: