Wolfsburg. Von Omas Schätzen bis zu verborgenen Raritäten: Das Sozialkaufhaus Wolfsburg verkauft Spenden weiter. Das sind die Tops und Flops.

Mehrteilige Teeservices stehen in einem Regal in der Haushaltswaren-Abteilung des Sozialkaufhauses Wolfsburg. Manche im Retro-Look, manche mit Blumen verziert, andere mit feinen Streifen. Hier treffen Generationen und Jahrzehnte aufeinander. Nicht nur in den Regalen, wo unter anderem noch Rumtöpfe, Bügelbretter, Tupperware, Kristallgläser und Fondue-Sets stehen, sondern auch auf der Verkaufsfläche selbst. Hier sind Jäger und Sammler unterwegs, stöbern, suchen und finden Ware aus zweiter Hand. Wir haben uns im Sozialkaufhaus umgeschaut – was in den Einkaufswagen landet und was schon lange einen neuen Besitzer sucht.