Wolfsburg. Der Maritime Chor, das Duo Rhythm and Pipes sowie Schauspieler Tilman Thiemig sendeten Grüße an Bord und in die Heimat.

Lausig kalt war‘s am Sonntagabend in der Heilig-Geist-Kirche an der verschneiten Röntgenstraße. Trutzig traten der Maritime Chor, das Duo Rhythm and Pipes sowie Schauspieler Tilman Thiemig dennoch auf – und begeisterten 320 Leute, die dieses Adventskonzert erleben wollten. Nur wenige gingen – frierend – nach der Pause. Alle anderen, immer noch mehr als 300 Gäste lauschten auch dem zweiten Teil, gestärkt von wärmendem Glühwein, Kaffee und leckerem Kuchen. Im Aalto-Ensemble serviert von der Bürger-Gemeinschaft Eichelkamp.