In der Autostadt Wolfsburg: Führerschein ab 5, Profirennen ab 10

Wolfsburg.  Mein perfektes Wochenende: Beim Familienausflug in die Autostadt nach Wolfsburg geht’s rund – und das nicht nur auf dem Geländeparcours.

In Schräglage ist beim Fahrer Fingerspitzengefühl gefragt – und bei den Beifahrern Schwindelfreiheit. Genauso übrigens wie bei der Simulatorenfahrt (links). Das ist sogar für VfL-Torwart Phillip Menzel Adrenalin pur.

In Schräglage ist beim Fahrer Fingerspitzengefühl gefragt – und bei den Beifahrern Schwindelfreiheit. Genauso übrigens wie bei der Simulatorenfahrt (links). Das ist sogar für VfL-Torwart Phillip Menzel Adrenalin pur.

Foto: Helge Landmann / Regios24

Mini-New-Beetle fahren ab 5, auf den „Nürburgring ab 10 und ab 17 Jahren im T-Roc in die Röhre: Beim Familienausflug in die Autostadt nach Wolfsburg dürfen alle mal hinters Steuer. Und das geht so: Kaum sieht Luc-Maximilian (5) die zehn elektrischen Mini New Beetle im Mobiversum im Erdgeschoss der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: