Bier fließt nach nur einem Schlag

Vorsfelde.  Was braucht man für eine bayrische Gaudi? Alpenmusik natürlich! Und Bier. In Vorsfelde ging das Erfolgsrezept auf.

Thorsten Timmreck (von links), Günter Lach und Martin von Palubicki schenkten den Vorsfeldern ein.

Thorsten Timmreck (von links), Günter Lach und Martin von Palubicki schenkten den Vorsfeldern ein.

Foto: Anja Weber/regios24

Es hat wieder geklappt: Als sich Günter Lach am Freitagabend die lederne Schürze umband und zum Fassanstich antrat, machte er das in bekannter Meisterschaft: Wie schon im Vorjahr brauchte er nur einen kräftigen Schlag, und der Gerstensaft aus dem 30-Liter-Fass floss sofort. Thorsten Timmreck,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: