Ehrenamtliche mähen im Bad den Rasen und besorgen Geld

Groß Denkte  Der Förderverein des Groß Denkter Freibads hat große Pläne. Das Schwimmerbecken soll mit einer neuen Kunststofffolie ausgekleidet werden.

Frank Klages (von rechts) Bernd Kalinowksi und Schorse Hinze vom Vorstand des Fördervereins kümmern sich um das Bad in Groß Denkte.

Frank Klages (von rechts) Bernd Kalinowksi und Schorse Hinze vom Vorstand des Fördervereins kümmern sich um das Bad in Groß Denkte.

Foto: Ruf

Nötig sei das, um das Becken aus Beton dauerhaft dicht zu erhalten, erklärt der Vorsitzende des Vereins, Frank Klages. Inklusive der Verrohrung, die ebenfalls erneuert werden soll, rechnet der Verein mit Kosten von etwa 100 000 Euro. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: