Polizei Wolfenbüttel

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall im Kreis Wolfenbüttel

| Lesedauer: 2 Minuten
Im Kreis Wolfenbüttel hat sich ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Im Kreis Wolfenbüttel hat sich ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Foto: Kai Kitschenberg / FUNKE Foto Services

Wolfenbüttel.  In Lucklum und Dettum brachen bislang Unbekannte zwei Automaten auf. In Wittmar stahlen Diebe ein Auto.

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei im Landkreis Wolfenbüttel aufgestellte Automaten aufgebrochen. Im ersten Fall wurde das Gehäuse eines in der Kommendestraße in Lucklum aufgestellten Lebensmittelautomaten gewaltsam aufgehebelt und Geldkassetten mit insgesamt etwa 200 Euro Bargeld gestohlen, schreibt die Polizei. An dem Automaten entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Im zweiten Fall entfernten die Täter einen an einer Wand in der Schulstraße in Dettum angebrachten Zigarettenautomaten und legten ihn ein nahegelegenes Waldstück ab. Vermutlich am Ablageort wurde dieser gewaltsam durch die bisher unbekannten Täter geöffnet und darin befindliche Tabakwaren und Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Auch hier entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Hinweise nimmt die Polizei Wolfenbüttel unter (05331) 9330 oder die Polizei Cremlingen unter (05306) 932230 entgegen.

Pkw kommt im Kreis Wolfenbüttel von der Fahrbahn ab – Drei Personen verletzt

Am frühen Sonntagmorgen ist es auf der Kreisstraße 513 zwischen Schöppenstedt und Groß Vahlberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Personen verletzt wurden. In einer Rechtskurve kam der Pkw eines 20-jährigen Autofahrers nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben liegen, so die Polizei. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, seine 20- und 17-jährigen Mitfahrer erlitten schwere Verletzungen. Alle Personen kamen ins Krankenhaus.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste vor Ort abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. Da bei dem Autofahrer eine Alkoholbeeinflussung in Höhe 0,75 Promille festgestellt wurde, wurde diesem eine Blutprobe entnommen. Weiterhin wurde der Führerschein sichergestellt.

Unbekannte stehlen PKW in Wittmar

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag einen im Harzblick in Wittmar abgestellten Mercedes CLS 350 CDI gestohlen. Der Wert des Fahrzeuges beträgt etwa 25.000 Euro, so die Polizei. Hinweise nimmt die Polizei Wolfenbüttel unter (05331) 9330 oder die Polizei Cremlingen unter (05306) 932230 entgegen.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de