Wolfenbütteler Verwaltungsgebäude ist Ziel von Einbrechern

Unbekannte haben aus einem Verwaltungsgebäude am Neuen Weg in Wolfenbüttel Bargeld gestohlen. (Symbolbild)

Unbekannte haben aus einem Verwaltungsgebäude am Neuen Weg in Wolfenbüttel Bargeld gestohlen. (Symbolbild)

Foto: Nicolas Armer / dpa

Wolfenbüttel.  Einbrecher haben ein Verwaltungsgebäude am Neuen Weg heimgesucht. Sie entwendeten nach Polizeiangaben Bargeld.

Unbekannte sind nach Polizeiangaben in ein Verwaltungsgebäude am Neuen Weg eingebrochen. Aus ermittlungstaktischen Gründen will die Polizei den Standort des Gebäudes nicht näher bezeichnen. Die Tatzeit lag demnach zwischen Samstag, 17.50 Uhr, und Sonntag, 14.05 Uhr. Eine Kellertür sei aufgehebelt worden.

Sämtliche Türen im Gebäudeinneren wurden aufgebrochen

Im Innern des Gebäudes seien zudem die Türen sämtlicher Räume aufgebrochen und die Räumlichkeiten dann augenscheinlich nach Wertvollem durchsucht worden, so die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen sei Bargeld entwendet worden. Die Schadenshöhe stehe noch nicht fest. Zeugenhinweise: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder