Wolfenbüttel: Frau prallt mit Daimler gegen Brückengeländer

Wolfenbüttel.  Am Geländer sowie am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Der Unfall passierte Samstag gegen 2 Uhr.

Der Unfall passierte Samstag gegen 2 Uhr.

Foto: Monika Skolimowska / dpa

Eine 41-jährige Autofahrerin ist laut Polizeiangaben am Samstag, gegen 2 Uhr, auf der Landesstraße 495 mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Brückengeländer geprallt.

Sie war auf der Halberstädter Straße aus Richtung Wolfenbüttel-Linden kommend unterwegs und habe aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Nach dem Zusammenstoß kam das Auto auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt.

15.000 Euro Schaden

Allerdings entstanden am Auto sowie am Brückengeländer erhebliche Sachschäden, teilt die Polizei mit. Die Beamten schätzen den Gesamtschaden auf etwa 15.000 Euro. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder