Tonart übernimmt das Prinzenpalais an der Reichsstraße

Wolfenbüttel.  Die Kulturinitiative TonArt übernimmt das Baudenkmal Prinzenpalais, damit für die Sanierung Fördermittel fließen können.

Jörg Bansen, Ulrich Thiele und Susanne Bansen rücken im Prinzenpalais die neuen Stühle, die dank der Unterstützung des Zukunftsfonds Asse gekauft werden konnten.

Jörg Bansen, Ulrich Thiele und Susanne Bansen rücken im Prinzenpalais die neuen Stühle, die dank der Unterstützung des Zukunftsfonds Asse gekauft werden konnten.

Foto: Stephanie Memmert

20 Jahre TonArt im Prinzenpalais. Das soll im nächsten Jahr groß gefeiert werden. Ein Jubiläumsprogramm mit musikalischen Leckerbissen für das Publikum ist bereits erarbeitet worden. Und die Initiative TonArt steht vor einem Meilenstein in ihrer Geschichte: Das Prinzenpalais an der Reichsstraße...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: