Wolfenbüttel. Das Programm findet im Rahmen der Aktion „Wir machen die Musik“ des Landesverbandes niedersächsischer Musikschulen statt.

Große Bühne für Grundschüler und Kindergartenkinder: Die Mädchen und Jungen aus verschiedenen Schulen und Kitas hatten am Dienstag in der Landesmusikakademie ihren großen Auftritt. Zu Gehör gebracht wurden unter anderem Frühlingspotpourris, Pop- und Chorgesang, Flötenspiel, Klavier-, Geigen- und Akkordeonbegleitung durch Musikschulmitarbeiter und vieles mehr.

Im Rahmen der Aktion „Wir machen die Musik“ – ein Projekt des Musikalisierungsprogramms des Landesverbands niedersächsischer Musikschulen – wurde gesungen, getrommelt, getanzt und gemeinsam unter den Augen der zahlreichen Eltern im Zuschauerraum musiziert. Gefördert ist das Programm vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur.