Schön soll er werden, der Tag der Tage

Landkreis  In einer Hochzeit steckt viel Arbeit – wer sich früh genug kümmert, belohnt sich dafür selbst.

Viele helfende Hände sind wichtig, damit der wohl schönste Tag im Leben auch wirklich der schönste Tag wird.

Foto: regios24/Frank Schildener

Viele helfende Hände sind wichtig, damit der wohl schönste Tag im Leben auch wirklich der schönste Tag wird.

Der schönste Tag im Leben, – ja, das soll er werden! Und damit das auch gelingt, braucht das Brautpaar viele helfende Hände. Wichtig ist es, rechtzeitig aktiv zu werden. Viele Profis, vom DJ bis zum Tortenbäcker, sind sehr gefragt und mehrere Monate im Voraus ausgebucht. Was ja auch ein gutes Zeichen ist – wer einen vollen Terminkalender hat, leistet wohl gute Arbeit.

Ein paar Beispiele: Was wäre eine Hochzeitsfeier ohne die richtige Location? Rund ein Jahr vorher beginnen viele damit, sich schon einmal umzusehen und verschiedene Restaurants oder Säle zu besichtigen. Gut ein halbes Jahr vor dem Fest sollte man sich entscheiden und die Feier im Restaurant anmelden; Hotelzimmer sollten gebucht werden, um die Gäste unterzubringen, die eine weite Anreise haben.

Ein wenig Zeit bleibt noch, um das Menü auszusuchen. Doch auch damit sollte das Brautpaar nicht zu lange warten, denn schließlich müssen auch noch die Menükarten gestaltet und gedruckt werden.

Auch das Outfit will gut vorbereitet sein. Etwa sechs Monate vor dem Fest fangen die meisten Bräute damit an, sich auf die Suche nach dem perfekten Kleid zu begeben – Männer haben ein wenig mehr Zeit. Schließlich muss noch Zeit bleiben, die passenden Accessoires zu finden. Ist das Kleid ausgewählt, kann sich die Braut im Grunde gleich um das restliche Styling kümmern. Profis besprechen rechtzeitig die passende Frisur, die natürlich schon vor der Hochzeit einmal ausprobiert werden muss, kümmern sich um das Make-up und perfekte Nägel. Ganz klar: Ohne die vielen Profis, die sich in allen Hochzeitsfragen auskennen und für jedes Brautpaar ihr Bestes geben, würde es kein perfekter Tag werden. Auf den Folgeseiten erhalten Interessierte einen kleinen Überblick, an was so alles bei den Vorbereitungen für die Hochzeit gedacht werden sollte.R24

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder