Köln (ots) - Es ist die Frage, die allen "Passionisten" unter den Nägeln brennt. Wer spielt Jesus von Nazareth beim diesjährigen RTL-Musik-Event "Die Passion" am Mittwoch, 27.03., live aus Kassel? Wir lüften das gut gehütete Geheimnis. Sänger, Schauspieler und Moderator Ben Blümel übernimmt in diesem Jahr die Rolle Jesus und damit die zentrale Figur der Ostergeschichte. Für den 42-jährigen Berliner ist die Rolle eine echte Herausforderung: "Meine Erwartung an 'Die Passion' ist tatsächlich riesengroß. Es ist ganz toll, ein Teil davon sein zu dürfen und vor allem alles zu geben, um die größte Geschichte der Welt nochmal neu durch moderne Popsongs interpretieren zu dürfen. Also, ich habe richtig Bock!"

Auch die Besetzung der Figur Judas wird Fanherzen höherschlagen lassen. Schauspieler und Musiker Jimi Blue Ochsenknecht (32) spielt Judas, den Jünger, der Jesus an die Autoritäten verriet: "Ich wollte schon immer mal einen richtigen Bösewicht spielen - und Judas ist ja einer der bekanntesten Bösewichter der Geschichte. Auf der anderen Seite ist sein Charakter viel komplexer als einfach nur "böse". Ich freue mich sehr darauf, all die Nuancen herauszuarbeiten."

Hier geht's zum Trailer.

RTL erzählt "Die Passion" - Die größte Geschichte aller Zeiten an Ostern live aus der documenta Stadt Kassel. Auf eindrucksvoller Bühne werden die letzten Tage im Leben von Jesus von Nazareth inszeniert und mit bekannten Popsongs in die heutige Zeit transportiert. Der deutsche Schauspieler, Autor und Umweltaktivist Hannes Jaenicke übernimmt bei dem diesjährigen Live-Event die Rolle des Erzählers und führt vor Ort durch die packende Ostergeschichte.

"Die Passion" ist eine Produktion der Constantin Entertainment GmbH und Mediawater Niederlande im Auftrag von RTL. Produzenten sind Matthias Alberti und Jacco Doornbos. Die Regie führen Ladislaus Kiraly und David Grifhorst. Die Redaktion liegt bei Stefanie Frebel und Head of Producers Christiane Hewel unter der Leitung von Kai Sturm, RTL-Bereichsleiter Entwicklung.

"Die Passion" gehört in den Niederlanden bereits seit über 13 Jahren zu den erfolgreichsten Live-TV-Events zu Ostern und begeistert Jahr für Jahr ein Millionenpublikum. Auch RTL ist 2022 mit der ersten Übertragung von "Die Passion" ein echter Quoten- und Zuschauererfolg gelungen. 3,14 Millionen Zuschauer:innen sahen die spektakuläre und hochkarätig besetzte Live-Show aus Essen. Auch in den Sozialen Medien war "Die Passion" Thema Nummer 1.

Tickets für "Die Passion" gibt es hier: über die Web-App visit.kassel.de, auf der Website www.kassel.de/die-passion sowie vor Ort in der Kassel Tourist Information sowie am Kassel Service Point in der GALERIA.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Prozession gesucht! Hier anmelden: prozession.diepassion.de

Neuigkeiten und Informationen im RTL Media Hub

Im Media Hub unter media.rtl.com finden Journalist:innen alle Neuigkeiten und Informationen von RTL Deutschland und der RTL Group. Abonnieren Sie einfach nach der Registrierung auf Ihrer Profilseite die Marken und Interessen, zu denen Sie Pressemitteilungen und Highlight-Newsletter erhalten möchten. Außerdem finden Sie hier u.a. exklusive Preview-Videos, Bildproduktionen der Formate sowie O-Töne von Verantwortlichen und Protagonist:innen.

Pressekontakt:

Yvonne Wagner, Stv. Leitung Kommunikation Unterhaltung RTL / Senior Managerin Kommunikation/PR Unterhaltung | T: +49 221-456-74225 | yvonne.wagner@rtl.de André Piefenbrink, Senior Manager Kommunikation Unterhaltung | T: +49 221 456-72348 | Andre.Piefenbrink@rtl.de

Original-Content von: RTL Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH