Berlin (ots) - Am 11. Februar 2024 wurde die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag in 455 Berliner Wahlbezirken wiederholt. Mit der Bekanntgabe des neuen vorläufigen Ergebnisses der Wahl durch Bundeswahlleiterin Ruth Brand ist am 12. Februar 2024 ab 01:30 Uhr zu rechnen. Die Bekanntgabe erfolgt in der Westlobby auf der Plenarsaalebene des Deutschen Bundestages (Reichstagsgebäude).

Achtung! Für das Betreten des Deutschen Bundestages benötigen Medienvertreterinnen und Medienvertreter eine gültige Bundestags-Akkreditierung. Der Medien-Zugang zum Reichstagsgebäude erfolgt in dieser Nacht ausschließlich über den Eingang zum Jakob-Kaiser-Haus in der Dorotheenstraße 100.

Die Verbreitung des vorläufigen Ergebnisses als Pressemitteilung erfolgt auf den bekannten Wegen via Internet (www.bundeswahlleiterin.de), E-Mail, ots-Dienst und X.

Pressekontakt:

Pressestelle Telefon: 030 227-40016 (diese Nummer ist nur am Wahltag und in der darauffolgenden Nacht gültig) www.bundeswahlleiter.de/kontakt

Original-Content von: Die Bundeswahlleiterin, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH